Schlagwort-Archive: Reisebericht

DC öffnet sich zum Wasser

District Wharf, der neue Stadtteil in Washington, DC, lockt Besucher der Hauptstadt mit seinem vielseitigen Freizeitangebot ans Ufer des Potomac River. Der erste, 2,5 Milliarden US-Dollar teure Bauabschnitt wurde 2017 fertiggestellt. The Wharf („Der Kai“) wurde nicht nur umstrukturiert, um … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Tag in Door County: Mein Geheimtipp für den Amerika Urlaub – Part 2

Nach dem ersten Teil meines Tages im amerikanischen Door County geht es für mich weiter auf dem Mini-Road-Trip über die charmante Halbinsel. Gestärkt von dem leckeren Mittagessen bei „Al Johnson‘s“ in SisterBay fahren wir zur Spitze der Landzunge. Die Umgebung … Weiterlesen

1 Kommentar

Ein Tag in Door County: Mein Geheimtipp für den Amerika Urlaub

Gibt es einen Ort, an dem Sonnenaufgang und Sonnenuntergang über dem Wasser beobachtet werden können, indem man von einer Küste zur anderen in nur fünf Minuten fährt? Einen Ort, an dem farbenfrohe Wälder direkt an malerische Strandbuchten grenzen? Ja, diesen … Weiterlesen

1 Kommentar

Orientalische Villa für ein gebrochenes Herz

Als Besucher einer fremden Stadt die Touristeninformation aufzusuchen, um sich zu den dortigen Sehenswürdigkeiten zu erkundigen, ist nicht die schlechteste Idee. Besonders gut ist sie, wenn man in Illinois entlang des Mississippi fährt und nach Quincy kommt. Dort sind sowohl … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar