Foto der Woche: Schlossbeleuchtung in Heidelberg

Dreimal schon habe ich mir die Schlossbeleuchtung in Heidelberg angesehen und es wird nicht langweilig. Wer eine gute Sicht auf das „brennende“ Schloss und das anschließende Feuerwerk, das gegen 22.15 Uhr von der Alten Brücke aus entzündet wird, haben will, muss frühzeitig losziehen: Die begehrten Plätze auf dem Philosophenweg und am Neckerufer sind schnell vergeben. Das Lichterspektakel findet jedes Jahr im Juni, Juli und September statt. Am 20. Mai 2013 gibt es – anlässlich des Internationalen Deutschen Turnfestes – zusätzlich eine Sonder-Schlossbeleuchtung. Also: Nichts wie hin! (Foto: Heidelberg Marketing)

Veronika Heibing

Über Veronika Heibing

Veronika Heibing war von 2011 bis 2016 als PR Beraterin bei Claasen Communication tätig. Ihre Schwerpunkte waren Pressearbeit, Online PR und Corporate Publishing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.