Buchtipp: Sehnsucht nach dem Meer

Sehnsucht nach Meer machen die Reiseplakate in dem gleichnamigen Buch von Johannes Thiele (Foto: Brandstätter Verlag)

Oft zeigten sie attraktive, moderne Frauen, die selbstbewusst im Bikini vor traumhaften Landschaften an der Côte d’Azur, der Riviera oder der Adria posieren. Die Zeit des Reiseplakats im Stil des Art Nouveau, des Art-Déco oder des Kubismus ist vorbei. Schade, wie ich finde, denn die Reklamebilder aus den 1890er bis 1960er Jahren weckten Sehnsüchte nach fernen Ländern, wie es heute kaum ein Werbeplakat mehr vermag. In seinem Buch „Sehnsucht nach dem Meer“ nimmt Johannes Thiele seine Leser mit auf eine Zeitreise durch die touristische Plakatwerbung vergangener Epochen. Dabei konzentriert er sich ausschließlich auf Strandmotive, denn auch damals schon fuhren die Deutschen am Liebsten ans Meer. Der gesamte Bildband ist schön gestaltet und macht auf 208 Seiten Lust auf Badeurlaub. Erschienen ist das Buch beim Brandstätter Verlag und kostet 29,90 Euro.

Veronika Heibing

Über Veronika Heibing

Veronika Heibing war von 2011 bis 2016 als PR Beraterin bei Claasen Communication tätig. Ihre Schwerpunkte waren Pressearbeit, Online PR und Corporate Publishing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.